Aktuell

Interview im Google Magazin „Aufbruch“

Digitalisierung, Interview

Unser Partner Gert George im Gespräch

Wir waren dabei und konnten in der Ausgabe „Zukunft Handel“ Hinweise zu wesentlichen Schritten bei der Digitalisierung geben. Unser Partner Dr. Gert George hat in einem Interview mit der Google Redaktion Wege aufgezeigt, die insbesondere kleinen und mittleren Handelsunternehmen alternative Zugänge zum Kunden ermöglichen, sie aber auch vor einigen Fallstricken bewahren sollen.

Das gesamte Magazin ist als PDF abrufbar: Zukunft Handel – Mit digitaler Hilfe zu neuer Stärke
Quelle: Google, SZ-Skala (Hrsg.) 2020, Aufbruch – Mensch und Gesellschaft im digitalen Wandel, Ausgabe 21: Zukunft Handel – Mit digitaler Hilfe zu neuer Stärke, Dublin/München 2020.

Nicht zwangsläufig sollte ein Online-Shop im Mittelpunkt der Überlegungen stehen, sondern die gute alte Tugend, alle Aktivitäten am Kunden auszurichten. Für viele Einzelhändler hat dabei die Kommunikation über Social-Media Kanäle sowie Beratung auf Distanz über Conferencing-Tools einen weitaus höheren Nutzen. In aller Regel kann eine schnelle Umsetzung gelingen und sehr schnell feinjustiert werden. Gerade in der Corona-Krise konnten auf diesem Wege viele Händler ihre Kunden begeistern und den Kontakt zu ihnen aufrecht erhalten.

Das Interview lässt sich ebenfalls Online nachlesen unter https://about.google/intl/de_ZZ/stories/insider/

Im Magazin finden sich zudem spannende Berichte über Markus Diekmann von Rose Bikes und gleichzeitig Mitinitiator des Netzwerks „Händler helfen Händlern“, Julia Bösch, Gründerin und CEO von Outfittery, sowie über Wolfgang Kömpf vom gleichnamigen Baustoffzentrum in Calw.

Weiter Informationen zum redaktionellen Angbot „Aufbruch“ von Google finden Sie unter: https://goo.gle/aufbruch-de


Teilen Sie diesen Beitrag mit Ihrem Netzwerk

Verfasser des Beitrags

Menü